3.000 Euro für die Endoskopische Kamera

22

Dank Canada Life konnte die Arne-Friedrich-Stiftung dem Deutschen Herzzentrum Berlin einen Scheck über 3.000 Euro überreichen. Das Geld soll der Endoskopischen Kamera für schonende Kinderherz-Operationen zu Gute kommen. Vielen Dank an Thorsten Dorn und Canada Life für die großzügige Spende.

Ein interessanter zweiteiliger Beitrag zur Endoskopischen Kamera und dem tollen Ärzte-Team um Dr. med. Joachim Photiadis läuft derzeit auf RBB. Folgend der link zum ersten Teil, der am 2. Dezember 2015 ausgestrahlt wurde. Am 9. Dezember 2015 folgt dann der Zweite.

Video Kleine Kämpfer – Große Helfer (1/2)

Enter your pledge amount

In den Warenkorb